Montag, 13. Februar 2012

Handgemacht, fluffig & farbenfroh!


Kürzlich habe ich beim Stöbern auf DaWanda einen wundervollen Shop entdeckt. Kennt ihr schon die PomPom Manufaktur?

Ihr sucht nach einer kreativen und individuellen Dekoration für Hochzeit, Taufe, Kindergeburtstag oder eure Party? Dann seid ihr bei Irka und Marcell genau richtig! In ihrer PomPom Manufaktur bieten sie ein umfangreiches Sortiment an farbenprächtigen PomPoms aus Seidenpapier an. Die PomPoms sind in 7 verschiedenen Größen und mehr als 67 Farben erhältlich. An dieser Stelle lasse ich am besten ein paar Bilder für sich sprechen...



Foto: PomPom Manufaktur





Foto: PomPom Manufaktur






Foto: PomPom Manufaktur



 
Begonnen hat alles mit Irka und Marcells eigener Hochzeit, die sie sehr individuell gestalten wollten. Auf der Suche nach einer besonderen Dekoration, habe sie auf amerikanischen Wedding Blogs die bunten PomPoms entdeckt. In Europa waren die PomPoms nirgends zu beziehen und so haben die beiden die PomPoms für ihre Hochzeit einfach selbst gemacht und danach in ihrem kleinen DaWanda-Shop angeboten. Irka und Marcell fertigen die PomPoms gemeinsam mit ihrem kleinen Team immer noch mit viel Liebe von Hand. Allerdings ist aus ihrem PomPom-Shop mittlerweile die PomPom Manufaktur geworden. Hier bieten sie neben vielen bunten PomPoms auch individuelle Einladungen, Eventpapeterie, Konzepte für Buffets bis hin zum vollständigen Eventdesign an. Auf dem dazugehörigen Blog findet ihr außerdem noch viele Dekotipps und Inspirationen mit PomPoms.


Auch ich habe mich von Irka und Marcells fluffiger Leidenschaft inspirieren lassen und einfache Ikea-Servietten (40 x 40 cm) zu PomPom-Servietten gefaltet.










Habt ihr Lust die PomPoms nachzubasteln?

Das braucht ihr:

Servietten oder Seidenpapier (ca. 8 Lagen)
Draht
Schere


So geht´s:




Falls ihr nicht so gerne faltet, könnt ihr die PomPom´s natürlich bei Irka und Marcell beziehen. Hier bekommt ihr neben einer tollen Auswahl an Farben und Größen auch Zufriedenheitsgarantie!






Alles Liebe,

Katrin

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Dekorationsidee! Perfekt für die nächste Gartenparty, aber das dauert ja leider noch ein bisschen! Bis dahin kann ich ja nochmal üben!

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
  2. zauberhaft!!!
    wünsche dir einen schönen abend ...
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen
  3. herrlich puschelig :)

    LG und einen schönen abend :)

    jules

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katja,

    eine herrliche Idee, vielen Dank dafür, Du Kreative!Ich finde die Pompons machen sich toll als Geschenkverzierung und auch auf den Servietten und.... ach einfach überall. Toll!
    Viele liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  5. Ich habs heute direkt ausprobiert. Die PomPoms sehen zwar nicht ganz so toll aus, wie die vom Profi, aber ich bin zufrieden! Ich habe dich, quasi als Urheberin der Idee;-) auf meiner Seite verlinkt. Ich hoffe, dass das für dich ok ist, sonst bitte einfach melden. Danke nochmal für den guten Tipp und vielen Dank für deine lieben Worte.

    Liebste Grüße und einen schönen Valentinstag
    Alina

    AntwortenLöschen
  6. sehr hübsch........
    liebe grüße mona

    AntwortenLöschen
  7. Das ist mal eine richtig tolle Idee, das probieren wir auf jeden Fall einmal aus!
    Liebe Grüsse
    rosa & limone

    AntwortenLöschen
  8. Aaaaa Katrin ist das cool. Es sieht so einfach aus und was man da so alles machen und verschönern kann.

    Vielen Dank für den tollen Post.

    Einen superschönen Schneetag.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katrin, hab vielen Dank für die Anleitung ! Diese Pompoms sind wunderschön und auch noch so "leicht" gemacht... Toll !!! Das muss ich mal für meine Sommerterrasse ausprobieren... Momentan fliegt hier noch zu viel Schnee herum *gg* - Dir eine schöne Restwoche mit GLG aus dem Waldhaus, Christine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katrin,

    ja, mit diesen Pompoms habe ich schon länger mal geliebäugelt, die sind einfach toll!

    Vielen Dank dir für deine tolle Anleitung!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe diese Pompoms!!! Man kann sie so vielfältig einsetzen und sie sind sehr wirkungsvoll!
    Die Bilder sind traumhaft.

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  12. Sehen ja wirklich hübsch aus, wirken locker, duftig und luftig.
    Danke für die Anleitung, liebe Katrin.
    Herzlichen Gruß von Bina

    AntwortenLöschen
  13. Hübsch sind deine Pompons richtig luftig und schön.
    Schönen Sonntag und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  14. Ähnliche Pompoms haben wir früher aus Papiertaschentücher gefaltet.
    Deine Pompoms sind luftig leicht und sehr schön farbig. Nicht zu vergleichen mit den "alten Kunstwerken". Eine schöne Idee, die ich gern nachmachen würde.
    LG Anette

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...